Info über PayPal

PayPal ist ein sehr beliebtes e-Wallet, das für Ein- und Auszahlungen bei einer großen Anzahl von Online Casinos in vielen verschiedenen Ländern verwendet werden kann. Es ist eines der am besten bekannten elektronischen Zahlungsdienste der Welt und es hat eine lange und stolze Geschichte der Sicherheit und Zuverlässigkeit, die rund zwei Jahrzehnte zurückreicht.  PayPal wurde ursprünglich "Confinity" genannt und mit der Sicherheitssoftware für tragbare Geräte verteilt. Allerdings betrat es im Jahr 1999 die Welt der Online Zahlungen und wurde von der bekannten Auktionshaus eBay im Jahr 2002 gekauft. Seitdem hat sich das Unternehmen immer weiterentwickelt und es ist jetzt ein großer Name.

Ein großer Vorteil von PayPal ist, dass die Verwendung absolut kostenlos ist, wenn Sie Zahlungen an Online Casinos tätigen, sodass die Spieler nicht ihr Guthaben an Überweisungsgebühren verlieren. Im Wesentlichen arbeitet ein PayPal-Konto fast wie ein völlig separates Bankkonto für die Durchführung von Online Transaktionen. Sie können mit einer Kredit- bzw. Debitkarte Geld auf Ihr PayPal-Konto einzahlen oder mit einer Banküberweisung. Danach können Sie das Geld zum Spiel in Online Casinos verwenden. Sie können sogar Ihre Karte oder Bankkonto direkt mit einem PayPal-Konto verbinden, sodass es im Wesentlichen als eine Brücke zwischen Ihrer Bank und dem Casino fungiert. Es besteht keine Notwendigkeit Gelder außerhalb Ihrer Bank aufzubewahren.

Auf diese Art und Weise können Sie sicher sein, dass Ihre finanziellen Daten nur mit einem Standort gemeinsam genutzt werden und den Transaktionen eine zusätzliche Ebene der Sicherheit geben. Darüber hinaus müssen Sie Ihre Nutzung von PayPal nicht auf Online Casinos begrenzen. Tausende von Websites akzeptieren es als Zahlungsmethode, sodass es nach der Einrichtung, eine schnelle und bequeme Art und Weise der Online Zahlung ist.

Einzahlen mit PayPal

Diese Methode unterscheidet sich leicht von Casino zu Casino, doch das Prinzip bleibt das gleiche, egal wo Sie spielen. Es ist ein sehr einfacher Prozess und einer, der nur wenige Sekunden dauert, nachdem Sie es ein- oder zweimal getan haben.

  1. Zunächst müssen Sie ein PayPal-Konto erstellen. Dies kann sehr einfach direkt auf der PayPal-Website getan werden und es wird nur ein paar Minuten dauern. Nach dem Erstellen eines Kontos müssen Sie auch eine Zahlungsmethode verbinden oder Gelder in es einzahlen. All dies wird direkt auf der PayPal-Website getan.
  2. Sie müssen in Ihrem bevorzugten Casino zur Kasse gehen. Dies unterscheidet sich natürlich etwas, je nachdem, wo Sie spielen.
  3. Wählen Sie PayPal als Ihre bevorzugte Zahlungsmethode und geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten.
  4. Geben Sie Ihre PayPal-Kontodaten ein, die gewöhnlich Ihre E-Mailadresse und Ihr Passwort sind und klicken Sie dann auf die Schaltfläche, um die Überweisung zu bestätigen.
  5. Das Geld wird dann auf Ihr Casinokonto überwiesen und in der überwiegenden Mehrheit der Fälle handelt es sich, um einen unmittelbaren Vorgang.
  6. Beginnen Sie mit Ihren Lieblingsspielen zu spielen.

Auszahlungen von Gewinnen mit PayPal

Wieder einmal wird die genaue Methode sich je nach Casino etwas unterscheiden, aber die Grundidee bleibt die Gleiche. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass Sie bei vielen Online Casinos Ihre Identität bestätigen müssen, bevor Sie sich Geld auszahlen lassen können. Normalerweise müssen ein Bild Ihres Reisepass oder Ihres Führerscheins zusammen mit einer Stromrechnung zur Bestätigung Ihrer Adresse einsenden. In den meisten Casinos wurde der Prozess rationalisiert und nimmt sehr wenig Zeit in Anspruch. Darüber hinaus ist es etwas, das Sie nur einmal tun müssen, bevor Sie die erste Auszahlung tätigen.

  1. Besuchen Sie die Casino-Kasse und stellen Sie sicher, dass Sie Gelder zum Auszahlen verfügbar haben. Dies bedeutet, dass Sie sicherstellen müssen, dass Sie alle notwendigen Umsatzbedingungen erfüllt haben und dass Sie eine positive Bilanz haben.
  2. Wenn Sie PayPal für die Einzahlung verwendet haben, dann wird es bei den meisten Casinos Ihre Standardauszahlungsmethode sein. Wenn dies nicht der Fall ist, dann wählen Sie einfach PayPal aus den verfügbaren Optionen aus.
  3. Geben Sie ein, wie viel Geld Sie sich auszahlen lassen möchten und stellen Sie sicher, dass es mehr als der erlaubte Mindestbetrag ist und weniger als der Höchstbetrag (dies wird von den Auszahlungsregeln des Casinos festgelegt).
  4. Geben Sie alle Informationen ein, nach denen gefragt wird. Sie sollten sich der Bearbeitungszeit für Auszahlungen des Casinos bewusst sind.
  5. Nach Ablauf der Bearbeitungszeit wird das Geld gewöhnlich sofort über PayPal ausbezahlt. Sie können es dann von Ihrem PayPal-Konto auf Ihr Bankkonto überweisen, oder es dort lassen, um es online auszugeben.

PayPal Sicherheit und Schutz

PayPal ist wirklich eine der sichersten Art und Weise, um Online Zahlungen zu tätigen. Bei der Verwendung von PayPal profitieren Sie von einer Reihe von Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich Käuferschutz, Schutz vor Betrug und fortschrittliche Verschlüsselungstechnologien. PayPal hat extrem hohe Standards in Bezug auf die Unternehmen, mit denen es arbeitet, sodass Sie sicher sein können, dass Casinos, von denen es akzeptiert wird, sehr hohe Anforderungen an Sicherheit und Schutz der Spieler erfüllt. Darüber hinaus bietet das PayPal Kontoschutz, was bedeutet, dass Sie, wenn jemand Ihr Konto illegal für Zahlungen verwendet, für nicht autorisierte Käufe und Identitätsdiebstahl entschädigt wird. Ein großer Vorteil von PayPal ist, dass Sie nicht Ihre Karte oder Bankdaten offenlegen müssen. PayPal selbst nutzt eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich 128 Bit Secure Socket Layer-Verschlüsselung und Sie werden, wenn Sie können sich nicht bei PayPal anmelden, wenn Sie einen Browser verwenden, der nicht SSL 3.0 oder höher unterstützt.

PayPal Kundenbetreuung

Wenn Sie Probleme mit PayPal erleben, dann können Sie sicher sein, dass die Kundenbetreuung nie weit entfernt ist. Es besteht aus einem engagierten Team, das gerne bei Problemen hilft, die auftreten können. Es gibt ein umfangreiches Hilfezentrum auf der PayPal-Website, wo Sie eine riesige Menge an Informationen finden können, und es gibt auch das Community Nachrichtenbrett, wo viele häufige Fragen beantwortet wurden.

Sie können auch PayPal direkt kontaktieren. Sie können auch den Live-Chat auf der PayPal-Website verwenden, und dies verbindet Sie direkt mit einem Mitglied des Kundenbetreuungsteams. Es kann auch telefonisch sieben Tage die Woche erreicht werden. Es gibt lokale Telefonnummern für Menschen in verschiedenen Ländern sowie verschiedene Betriebsstunden und alle Informationen können mit Leichtigkeit auf der PayPal-Website gefunden werden.

Häufig gestellte Fragen
In welchen Ländern ist PayPal verfügbar?

PayPal ist in mehr als 200 Ländern verfügbar und unterstützt 25 Währungen. Es kann jedoch nicht unbedingt in all diesen Ländern für Online Glücksspiel-Transaktionen verwendet werden. Innerhalb der EU ist PayPal bei Online Casinos weit verbreitet, vor allem in Ländern wie Großbritannien, Irland, Portugal, Schweden, Griechenland, Belgien, Dänemark und Finnland. Doch außerhalb der EU sind die Dinge komplizierter geworden und Spieler in Ländern wie Australien und den USA können es kaum verwenden.

Kann PayPal kostenlos verwendet werden?

Im Allgemeinen ja, PayPal verlangt von Ihnen keine Gebühren für das Geld, das Sie zu und von Ihrem Casinokonto überweisen. Falls Ihre Überweisungen allerdings Währungsumrechnung erfordern oder wenn sie Geld von einem Land in ein anderes überweisen, dann können Gebühren anfallen. Die PayPal-Gebühren sind immer sehr gering und alle Einzelheiten hierzu können Sie auf der Website des Unternehmens finden.

Akzeptiert jedes Casino PayPal?

Leider nicht, aber eine wachsende Zahl tut es. Einige Casinos können möglicherweise nicht aufgrund Lizenzeinschränkungen oder von PayPal auferlegten Einschränkungen PayPal akzeptieren. Viele Casinos akzeptieren jedoch PayPal und Sie werden kein Problem haben, ein empfohlenes und vertrauenswürdiges Casino zu finden, das es tut.

Gibt es Grenzen, wie viel ich mit PayPal ein- bzw. auszahlen kann?

Ja, aber diese Grenzen werden eher vom Casino gesetzt als von PayPal. Alle Casinos haben einen Mindesteinzahlungsbetrag, der gewöhnlich 10 £/€ beträgt und sie werden einen ähnlichen Mindestauszahlungsbetrag haben. Es kann weitere Einschränkungen geben, wie viel ein Casino Ihnen erlaubt sich monatlich auszahlen zu lassen, sodass Sie die Auszahlungsregeln von jedem Casino prüfen sollten.

Was ist der Vorteil bei der Verwendung von PayPal gegenüber eine direkten Zahlung mit Kreditkarte?

Die Idee der Verwendung von PayPal in einem Casino ist die, dass Sie die Anzahl der Websites begrenzen, auf denen Sie Ihre finanziellen Daten offen legen. Wenn Sie ein PayPal-Konto einrichten und PayPal für alle Ihre Online Transaktionen verwenden, dann kann nur PayPal Ihre Finanzdaten sehen. Wenn Sie auf jeder Website Ihre Karte zum Zahlen benutzen, egal, ob es ein Casino oder irgendein anderer Ort ist, dann legen Sie Ihre Daten an weit mehr Orten offen und erhöhen somit das Risiko, dass sie gestohlen werden.

Bis zu £200 Bonus auf die ersten drei Einzahlungen
TOP 5 CASINO BEWERTUNGEN
100% bis zu £/$/€ 200
Zur Webseite
Bewertung lesen
Play Club Casino ist ein aufregendes und lebendiges Online-Casino, das bei Spielern sehr beliebt ist. Es verfügt über eine riesige Spielsammlung, die Spielautomaten, Karten- und Tischspiele, Live Dealer-Spiele und vieles mehr umfasst. Das Casino bietet auch regelmäßige Boni, aufregende Treuebelohnungen, einfaches Banking und eine aufmerksame Kundenbetreuung an.
Android
IPhone
IPad
Mac / PC
Online Slots
Roulette
Bewertung lesen